Dr. med. Götz Kilburger

Facharzt für Chirurgie, Orthopädie, Unfallchirurgie und spezielle Unfallchirurgie
Durchgangsarzt der Berufsgenossenschaft
Kinderunfallchirurgie


 

Willkommen in meiner Praxis!



Sprechzeiten


Montag und Dienstag
8.00 - 18.00 Uhr

Mittwoch

Offene Sprechstunde
8.00 - 13.00 Uhr

Donnerstag 

Operationen
8.00 - 16.00 Uhr

Kindersprechstunde
16.00 - 18.00 Uhr

Abendsprechstunde
18.00 - 19.00 Uhr

Begutachtungen
19.00 - 19.30 Uhr

Notfälle durchgehend
8.00 - 18.00 Uhr

Freitag
8.00 - 13.00 Uhr

Arbeitsunfälle Mo - Fr.
8.00 - 18.00 Uhr

Termine bitte nach Vereinbarung.
Termine, die zu anderen Zeiten wie oben genannt vergeben werden, behalten immer ihre Gültigkeit.


Kontakt


Dr. med. Götz Kilburger

Lange Straße 36

89537 Giengen / Brenz

Tel. 07322 - 6070

Fax 07322 - 919388

E-Mail: info@drkilburger.de


Aktuelles



Wir sind im Urlaub:
Montag, 17.08.2020 bis einschließlich
Freitag, 28.08.2020.

Freitag, 11.09.2020 bis einschließlich
Montag, 21.09.2020

Meine Vertretung in dieser Zeit übernimmt die  
Facharztpraxis
für Orthopädie und Unfallchirurgie,

Dr. H. EiseleDr. G. Merklin,
M. Wagenblast,  A.Gebhard.

Weidenfelder Straße 1
73430 Aalen
Tel .: 07361 - 61290
Fax .: 07361 - 69790

www.orthopaedie-aalen.de

 

Stellenangebot:

Für meine Praxis suche ich ab sofort
eine engagierte und  zuverlässige

Medizinische Fachangestellte (m/w/d)
in Vollzeit oder Teilzeit.

Ich freue mich auf Ihre Bewerbung!

Unser operatives Spektrum


Die operativen Eingriffe in den Bereichen Chirurgie, Orthopädie und Unfallchirurgie erfolgen durch mich persönlich im Ambulanten OP-Zentrum Giengen (Drs. Eisele und Fuchs, Marktstraße 84) und in meiner Praxis.
Das Ziel jeder operativen Behandlung ist die funktionelle Korrektur mit rascher Genesung und geringsten Beschwerden nach einer Operation. Die modernen Operationsverfahren, die ich anwende und durchführe, schonen Haut und Weichteile und führen zu einer zügigen und zeitgerechten Wundheilung, Erholung und Wiederherstellung.

Dank meiner langjährigen Erfahrung und Expertise als Operateur und Oberarzt kann ich Ihnen ein breites Spektrum ambulanter Operationen anbieten.

Arthoskop 240x160

Arthroskopische Chirurgie


Schultergelenk:

  • Impingementsyndrom
  • Subacromiale Dekompression
  • AC-Gelenkarthrose
  • Rotatorenmanschette

 Kniegelenk:

  • Meniskuschirurgie
  • Knorpelschäden
  • Patellaluxation
  • Plicasyndrom
  • Bergung freier Gelenkkörper
Hnde

Handchirurgie                     


  • M. Dupuytren
  • CTS
  • Schnappfinger
  • Ganglion
  • Finger- und Mittelhandfrakturen
  • Distale Radiusfraktur
  • Sehnenersatzplastik
  • Naht von Beuge- und Strecksehnen
  • Nerven- und Gefäßnähte
  • Fingerarthrosen
  • Handwurzelarthrosen
  • Wundversorgungen großflächig
Fuss

Fußchirurgie                            


  • Hallux valgus
  • Hallux rigidus
  • Hammer- und Krallenzehen
  • Morton-Neurinom
  • Fersensporn
  • Weichteilchirurgie
  • Sehnenchirurgie
Unfallchirurgie240x160

Unfallchirurgie / Orthopädie


  • Metallentfernungen an oberen
  • und unteren Extremitäten
  • Weichteilchirurgie
  • Abszesse
  • Tumore
Doktor240x160

Chirurgie                                      


  • Hämorrhoiden
  • Analvenenthrombose
  • Periproktitische Abszesse
  • Sinus pilonidalis
  • Nabel- und Leistenhernien
  • Weichteilchirurgie
  • Abszesse
  • Atherome
  • Tumore

Unsere Philosophie

Roboter


Wir sind für Sie da


Am Anfang stehen Ihre Fragen,

Ihre Schmerzen und Ihre Sorgen.
Zeit für ein ausgiebiges Gespräch,
Zeit, um die Diagnose zu erklären,
Zeit für das Für und Wider,
Zeit für die Gedanken danach und
für Ihre Behandlung ist nun erforderlich.

Wir möchten uns diese Zeit für Sie nehmen!


Ihr Dr. med. Götz Kilburger.

D - Arzt

Finger 1280x720


Durchgangsarzt-Verfahren

Dr. med. Götz Kilburger ist von den Trägern der gesetzlichen Unfallversicherung (Berufsgenossenschaften) für das D-Arzt-Verfahren zugelassen. Dies bedeutet, dass wir eine besondere Qualifikation in der fachchirurgischen und besonderen unfallmedizinischen Versorgung besitzen, so dass eine schnelle und sachgemäße Heilbehandlung der am Arbeitsplatz und auf dem Weg von und zur Arbeit Verunfallten sowie sämtliche Unfälle von Schülern und Kindergartenkindern gewährleistet ist. Die Zulassung umfaßt sowohl die allgemeine als auch die besondere Heilbehandlung.

Die Vorstellung beim Durchgangsarzt erfolgt dabei auf verschiedenen Wegen:

  • Durch den Verletzten selbst (häufigster Fall)
  • Durch die Unternehmen oder Schulen bzw. Kindergärten
  • Durch die Hausärzte, falls der Verletzte arbeitsunfähig oder voraussichtlich länger als eine Woche behandlungsbedürftig ist
  • In seltenen Fällen durch die Krankenkassen oder den Versicherungsträgern selbst

Zudem führen wir sämtliche Begutachtungen für die gesetzlichen Unfallversicherungen durch. Diese werden durch die zuständige Berufsgenossenschaft angefordert - seltener auch durch den Unfallverletzten eingeleitet - und sind in der Regel innerhalb von 3 Wochen durchzuführen.